Aktuelles

FARI mit neuer Homepage am Start

26. Mai 2019, Hamburg

Es ist soweit – Walter Schießwohl (Redaktion) und Benjamin Zeiss (Technik) haben die neue Homepage in ihrer ersten Ausbaustufe fertiggestellt. Damit konnte dieses, sich über zwei Jahre hinziehende Projekt zunächst abgeschlossen werden. Die neue Homepage erscheint in einem neuen „Look“, den Martin Blüthmann zusammen mit der Agentur SOPG erdacht hat. Redaktionelle Mitarbeit haben außerdem geleistet: Martin Stöckle, Felix Schäfer, Jürgen Beeck und Jan Warmke. Der neue Webauftritt unseres Ruderclubs lässt sich auch auf Smartphones ohne Probleme lesen. In einer weiteren Ausbaustufe wird im Laufe des Sommers noch ein Downloadbereich für wichtige Dokumente wie z.B. die Satzung, die Ruderordnung, Aufnahmeanträge usw. geschaffen. Bis Weihnachten folgt dann voraussichtlich noch ein geschützter, nur für Mitglieder zugänglicher Bereich für „Clubinterna“. Walter freut sich über weitere redaktionelle Beiträge und Bilder von allen Mitglieder. Wir danken Joachim Beyer, der über viele Jahre unsere alte Homepage gepflegt hat.